Quantenspiegel

Quantenspiegel, Biophotonen

Die etwas andere Lichttherapie

Absolut einzigartig in der Pferdetherapie ist diese neue Biophotonentechnik.
Sie beruht auf dem Prinzip, dass jede Zelle im Körper ein Licht aussendet. Gesunde Zellen senden ein kohärentes (geordnetes) Licht aus, die sogenannten Biophotonen. Sie dienen als Informationsträger und Kommunikationsmittel zwischen den Zellen und steuern dadurch alle chemischen Reaktionen und Stoffwechselprozesse im Körper. 

Jede Art von körperlichen Dysfunktionen (Schmerzen, Bewegungseinschränkungen, Krankheiten, wie Hufrehe, Stoffwechselprobleme, Allergien, Mauke, Husten, etc.) beruhen auf einer Unordnung in der Zelle. Das ungeordnete Licht der gestörten Zellen wird durch die Quantenspiegel wieder kohärent (geordnet) in die Zelle zurückgeworfen. Es entsteht Ordnung. Je nach Lichtschwingung werden unterschiedliche Prozesse im Feld der Zelle reguliert und harmonisiert. Bewegungseinschränkungen werden behoben, Blockaden gelöst und das Pferd spürt mehr Kraft und Vitalität.

Die Pferde lieben diese sanfte Technik, die oft zum Einsatz kommt, wenn der Schmerz der Tiere für eine osteopathische Behandlung zu groß ist. 

Der Einsatz der Quantenspiegel ist vielfältig. Ein Schwerpunkt ist die Meridianbalance, bei der der Energiefluss in den Meridianen (Energieleitbahnen des Körpers) stimuliert wird. Oft ist solch ein Meridian durch eine Narbe, z. B. Kastrationsnarbe blockiert was wiederum zu immer wiederkehrenden Problemen mit dem ISG führen kann. Auch sind oft Brandnarben ein großes Problem, da sie meist auf dem Gallenblasenmeridian liegen, welcher einen direkten Bezug zum Knie hat.

Die Technik der Quantenspiegel basiert auf dem Wissen der TCM, somit wird das Pferd ganzheitlich behandelt.

Biophysikalische Ordnungstherapie nach Markus Steins

Mit diesen vier Schritten wird der gesamte Energiehaushalt Ihres Tieres wieder ins Gleichgewicht gebracht:
- energetische Beckenbalance
- energetische Wirbelsäulenbalance
- Meridianbalance
- energetische Organbalance
- Chakrenausgleich

Im folgenden Video, können Sie einen Auszug aus der Behandlung mit den Quantenspiegel sehen. Das Kratzen und Kauen des Pferdes, sind ein Zeichen für das Lösen der Blockade.

Diese Behandlung ersetzt keinen Tierarzt! 

Bei gesundheitlichen Problemen, wenden Sie sich bitte auch immer an Ihren Tierarzt oder Tierheilpraktiker!